was.wir.tun
 wer.wir.sind
foto.show.nizza
a.cappella
maddin.schneider
 kalle.pohl
 indischer.tanz
bildende.kunst
impressum


Anu Chaturvedi studierte Klassischen Indischen Tanz in Lucknow (früher Awadh), Indien. Sie und ihr Mann Saurabh Seth leben seit einigen Jahren in Newbury/UK. Dort begründeten sie in 2008 Drishti Dance ltd. Die erste Auslandstournee führte sie nach Norddeutschland zwischen Hannover und Bremen.


Peter Brieber (Sprecher), Genia Ivanova, Jörg Meyer, Anu Chaturvedi, Saurabh Seth (im Dezember 2008)


Erfolgreiche Deutschland-Gastspiele vom 13.-19. Dezember 2008, deren Kritik wir bei Interesse sehr gerne zusenden. 

Die Historie und reiche Kultur des nordindischen Lucknow dieser detailreichen Tanzform Kathak faszinierte. Anuradha Chaturvedi beherrscht diesen von spiritueller Überlieferung und Poesie beeinflussten, symmetrischen Tanz in Perfektion. Für das deutsche Publikum sprach Peter Brieber eine freie Übersetzung der in Hindi und Englisch verfassten Originaltexte.

Tickets im Vorverkauf: 12 Euro, ermäßigt: 9 Euro (Kids bis 15 Jahre)

Abendkasse: 14 Euro, ermäßigt: 10 Euro

Samstag, 13.12.2008: Haßbergen, Alte Kapelle (PREMIERE)

Diese Vorstellung war ausverkauft. Tel. (05024) 8259

Montag, 15.12.2008: Bühren, Kirche-im-Dorf, Tel. (05023) 2388

Mittwoch, 17.12.2008: Rethem, Burghof, Lange Straße 2, Tel. (05165) 2222

Freitag, 19.12.2008: Lauenhagen, Bauernscheune, Tel. (05721) 75093

Ein exotisches und künstlerisch hochwertiges Tanzerlebnis.

... Informationen zur Künstlerin: www.drishtidance.com/

... zur Alten Kapelle Haßbergen: www.hassbergen.de/ Heiko Moench

... zum Verein "Kirche im Dorf", Bühren: www.kirche-im-dorf.net/ Sabine Pera

... zum Burghof Rethem: www.rethem.de/ Walter von Döhlen

... Lauenhagen: ... ausverkauft! / Erika Hoppe-Deter / Fritz Schwier


Mit Unterstützung von: Thomas Götz, AWD Finanzberater, Tel. 05441.50940  

Dank an Autohaus Südring, Nienburg * Partner von: unicef AS Nienburg